Menu

ZWIN-Naturzentrum

Nachdem die flämische Region und die Provinz Westflandern Eigentümer der Zwinebene und der alten Besucherinfrastruktur geworden sind, wurde beschlossen, ein neues Empfangszentrum zu bauen. Das Zwin-Naturzentrum wird das Tor zum Zwin und wichtigster Ausgangspunkt für einen Besuch der Zwinregion (www.zwinstreek.eu). Das Zentrum ist eine Initiative der Provinz Westflandern in Zusammenarbeit mit der Agentur für Natur und Forsten, die von der Stadt Knokke-Heist, dem Küstenaktionsplan und der Europäischen Union finanziell unterstützt wird. Die Arbeiten begannen im Jahr 2013 und werden bis 2016 dauern.

Über Vögel und Flugrouten

Im Zwin-Naturzentrum erhält der Besucher Informationen über den Vogelreichtum des Gebietes, das den Vögeln als ein wahrer internationaler Flughafen dient. Die beiden Empfangsgebäude – das Besucherzentrum und das Schauzentrum – werden als Ankunfts- und Abflughalle eingerichtet, in denen auf Bildschirmen aktuelle Informationen über die vorhandenen Vogelarten und ihre Route angezeigt werden.

Interaktive Ausstellungen zeigen den Besuchern die Höhepunkte des Vogelzugs. Filme und andere Medien verschaffen zusätzliche Informationen über die Geschichte und die Bedeutung des Zwin. Speziell für Schulen und Gruppen gibt es im Gebäude neben dem Besucherzentrum noch einen zusätzlichen pädagogischen Teil mit ausführlichen Erläuterungen über besondere Aspekte wie Gezeiten, Watt und Groden, die Bedeutung von Dünen und Deichen usw.

Die Aussichtsplattform des Besucherzentrums bietet einen prächtigen Blick auf die umgebenden Landschaften und das Meer, während die großen Glaspartien des Schauzentrums, das im Deich errichtet wird, ein phantastisches Panorama in die Richtung der Zwinrinne ermöglichen.

Geselliges Stöbern im Laden, eine Verschnaufpause in der stimmungsvollen Cafeteria … Das moderne Zwin-Naturzentrum wird dem Besucher drinnen und draußen ein attraktives, interaktives und stimulierendes Naturerlebnis bieten. Es wird eine einzigartige naturorientierte Spitzenattraktion an der flämischen und niederländischen Küste.

 

Auf der Karte

 

Het Zwin Natuurcentrum, Graaf Leon Lippensdreef 8, 8300 Knokke-Heist